Übersicht

Meldungen

Pressemitteilung: SPD-Landtagsfraktion berät Haushalt

Die niedersächsische SPD-Landtagsfraktion traf sich in dieser Woche zu einer gemeinsamen zweitägigen Klausurtagung mit der CDU-Landtagsfraktion, um die Schwerpunktsetzung für den kommenden Haushalt vorzubereiten. Beraten wurden die politischen Listen der einzelnen Arbeitskreise, die festlegen, welche Bereiche im Haushaltsjahr 2019 zusätzliche…

Pressemitteilung: Bericht aus dem Landtag

Die Oktober-Vollversammlung des Niedersächsischen Landtages endete am (heutigen) Freitag. Die SPD-Landtagsabgeordneten Dunja Kreiser und Marcus Bosse berichten aus der zurückliegenden Sitzungswoche: „Der Fokus dieser Sitzungswoche von Seiten der SPD lag im Bereich der ärztlichen Versorgung. Seit Jahren beobachten wir einen…

Pressemitteilung – Landesprogramm „Schule [Plus]“

  Pressemitteilung Landesprogramm „Schule [Plus]“ unterstützt Schulen mit besonderen sozialen Voraussetzungen – 6 Schulen aus Salzgitter erhalten zusätzliche Unterstützung Am (heutigen) Donnerstag wurde das Programm „Schule [Plus]“ gestartet, mit dem die SPD-geführte Landesregierung den Schulen zusätzliche Unterstützung zuteilwerden lässt, die sich…

Einladung zum Infostand am Bahnhof

Hiermit laden wir alle Mitglieder, Freundinnen und Freunde, sowie Bekannte u. Interessierte sehr herzlich zur Informationsveranstaltung ein: „Baustellenbegehung am Bahnhof “ Samstag, 27.Oktober 10:30 Uhr am Bahnhof in Schöppenstedt   Hier klicken um die Einladung zu öffnen.

Einladung zur öffentlichen Mitglieder-Versammlung

Einladung Öffentliche Mitglieder-Versammlung SPD – Ortsverein Schöppenstedt – Dahlum- Kneitlingen Hiermit laden wir alle Mitglieder, Freundinnen und Freunde, sowie Bekannte und Interessierte sehr herzlich zur Informationsveranstaltung ein: „Das neue Polizeigesetz“ Ziele, Schwerpunkte, Streitpunkte, Vorteile, Nachteile, Perspektiven Montag,15.Oktober…

NDR Hallo Niedersachsen – 24.09.2018 19:30 TV Interview

Im Kreistag in Meppen und im Umweltausschuss in der Landeshauptstadt wurde über den Moorbrand diskutiert. Es geht darum, eine verworrene Lage bestmöglich aufzuklären. Ab der Minute 1:54, hier ein Ausschnitt zu meinem Statement bzgl. des Moorbrands in Meppen. Hier…

Regionalverband Großraum Braunschweig (RGB) „Abend der Region“

  Am Rande des vom Regionalverband Großraum Braunschweig (RGB) ausgerichteten „Abend der Region“ traf sich der SPD-Landtagsabgeordnete und stellvertretende Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Marcus Bosse unter anderem mit Königslutters Bürgermeister Alexander Hoppe, um über die Perspektiven und Herausforderungen der ländlichen Räume…

Bosse: Naturparke in Niedersachsen fördern

Die insgesamt 14 niedersächsischen Naturparks sollen vom Land Niedersachsen finanziell gefördert werden, darauf hatten sich SPD und CDU in ihrem Koalitionsvertrag verständigt. Unklar ist, wann diese Förderung auf den Weg gebracht wird. Der umweltpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Marcus Bosse, mahnt…

Statement des umweltpolitischen Sprechers Marcus Bosse

Statement des umweltpolitischen Sprechers Marcus Bosse zur Ausweisung von Natura 2000-Schutzgebieten: 06. September 2018 | „Niedersachsen hat sich seinerzeit bewusst dafür entschieden, die unteren Naturschutzbehörden mit der Sicherung der FFH-Gebiete zu betrauen. Dieser Weg, der auf einem Mehr an Bürgerbeteiligung…

Sparpaket der Bundesregierung unausgegorenen und ungerecht

Der Vorsitzende des SPD-Unterbezirkes Wolfenbüttel Marcus Bosse MdL sagte zu den vorgestellten Maßnahmen zur Haushaltskonsolidierung: „Schwarz-Gelb macht mit ihrem unausgegorenen und ungerechten Sparvorhaben in den Bereichen Familie und Soziales die einfachen Arbeiter und Angestellten zu doppelten Verlierern der Wirtschafts- und…

Änderungen am niedersächsischen Brandschutzgesetz – Kreiser und Bosse treffen sich mit Kreisbrandmeister Thurau

Es war ein langer politischer Prozess mit unzähligen Anhörungen und Fachgesprächen, doch seit letzter Woche sind die Verbesserungen des niedersächsischen Brandschutzgesetzes unter Dach und Fach. Mit großer Mehrheit verabschiedete der Niedersächsische Landtag die entsprechende Gesetzesnovelle. Aus diesem Grund trafen sich die SPD-Landtagsabgeordneten Dunja Kreiser und Marcus Bosse zu einem Gespräch mit Wolfenbüttels Kreisbrandmeister Tobias Thurau.

Bericht aus dem Landtag

Dass während der jüngst beendeten dreitägigen Vollversammlung des Niedersächsischen Landtages über die Einführung des Reformationstages als zusätzlicher gesetzlicher Feiertag diskutiert wurde, ist wohl den meisten bekannt. Aber die SPD-geführte Landesregierung hat eine Reihe weiterer Projekte umgesetzt, wie die SPD-Landtagsabgeordneten Dunja Kreiser und Marcus Bosse berichten:

Marcus Bosse als Delegierter auf dem Parteitag in Wiesbaden

Die 13 Delegierten aus dem Bezirk Braunschweig und Arbeitsminister Hubertus Heil auf dem Parteitag in Wiesbaden Marcus Bosse wurde als einer von 13 Delegierten des SPD-Bezirkes Braunschweig zum SPD-Parteitag nach Wiesbaden entsandt. Die SPD wählte mit Andrea Nahles erstmals…

Bericht aus dem Landtag

Am (heutigen) Freitag endete die dreitägige Plenarsitzung des Niedersächsischen Landtages. Die von der SPD geführte rot/schwarze Landesregierung hat in dieser Tagungswoche eine Reihe von Vorhaben auf den Weg gebracht, die unser Land voranbringen. Die SPD-Landtagsabgeordneten Dunja Kreiser und Marcus Bosse berichten:

Willy-Brandt-Gedenkmedaille für Heinrich Hartwig

Seit nunmehr 66 Jahren ist Heinrich Hartwig aus Baddeckenstedt Mitglied der SPD. Um seine Verdienste für die Sozialdemokratie zu würdigen, ludt der SPD-Landtagsabgeordnete und stellvertretende Fraktionsvorsitzende Marcus Bosse Heinrich Hartwig und seine Frau Jutta in den Landtag nach Hannover ein und überreichte ihm dort die Willy-Brandt-Gedenkmedaille.

Land Niedersachsen fördert Sanierung der Kreisstraße 17 bei Uehrde

„Im kürzlich vom Nds. Verkehrsministerium vorgestellten Jahresbauprogramm 2018 ist auch die Sanierung der Kreisstraße 17 in der Gemeinde Uehrde enthalten“, freuen sich der SPD-Landtagsabgeordnete Marcus Bosse und Uehrdes Bürgermeister Rudolf Wollrab. Das Land fördert das etwa 750.000 Euro Bauvorhaben mit rund 450.000 Euro. Der Niedersächsische Landtag hatte Ende Februar eine Erhöhung der Mittel für die kommunale Verkehrsinfrastruktur beschlossen, wovon die Gemeinde Uehrde nun profitiert.

SPD-Arbeitskreis befasst sich mit Hochwasserschutz an kleinen Flüssen

Der Arbeitskreis Umwelt der SPD-Fraktion im Niedersächsischen Landtag besuchte diese Woche die Orte Baddeckenstedt und Sickte. Ziel der Bereisung war es, den Fokus auf kleinere Flüsse wie die durch Baddeckenstedt verlaufende Innerste und die durch Sickte fließende Wabe zu legen. Auch diese Flüsse können in Hochwassersituationen gefährlich werden.